Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song RSS Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

DEMONSTRATION gegen die Türkischen Luftangriffe auf Rojava und Südkurdistan!

Beginn: So, 20. Nov 14:00 CET 2022
Ende:   So, 20. Nov 16:00 CET 2022
Ort:   Dresden-Neustadt, Albertplatz/Jorge-Gomondai Platz
Geodaten: (N51.0623),(E13.7453)
Kartenausschnitt anzeigen:

Kontakt: #TurkeyAttacksRojava
Tags: Frieden, Krieg, Kurdistan,

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Angriffskrieg der Türkei eskaliert weiter


#Leipzig
Willy Brandt Platz HBF 14 Uhr

#Dresden
Albert Platz 14 Uhr

#Halle
Marktplatz 14 Uhr

#Magdeburg
Hbf 14 Uhr

Seit einigen Stunden eskaliert die Türkei erneut ihren Angriffskrieg und startet einen Völkerrechtswidrigen Angriff, gleichzeitig auf viele Städte in Rojava und Basur (Südkurdistan)
Neben Kobane, der Stadt die den IS besiegte und ein Zentrum der Freiheit darstellt werden auch die Städte Ain Digna, Menag Airport, Ayn Al Arab, Khafaya Al-Salem silos, Tal Rifat, Mara’naz, Malikiyah, Şehba, Zirgan, Dêrik, Sinjar (Iraq). Sulaymaniyah, Qandil (Iraq) von türkischen Jets bombadiert.

Wir müssen handeln, alle. Die Selbstverwaltung von Nord- Ostsyrien ist eine Hoffnung und Perspektive Weltweit. Die Erfolge im Kampf gegen Patriarchat, Staat und Faschismus werden aktuell massivst Bedroht und Angegriffen. Nach über sieben Monaten der Angriffe auf die freien Berge Kurdistans und massiven Einsätzen von Verbotenen Waffen wie Giftgasen, geht die Türkei nun einen weiteren Schritt greift die Bevökerungen von Kurdistan massiv an. Es gibt zum jetzigen zeitpunkt schon Verletzte und Tote. DIE TÜRKEI MUSS JETZT GESTOPPT WERDEN UM EIN HUMANITÄRES DESASTER ZU VERHINDERN!

Kommt alle zur Demo am Sonntag den 20.11. um 14 Uhr!

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.

CC Lizenz   Mitglied im European Civil Liberties Network   Bundesfreiwilligendienst   Wir speichern nicht   World Beyond War   Tor nutzen   HTTPS nutzen   Kein Java   Transparenz in der Zivilgesellschaft

logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft