Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song RSS Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Für Arbeit und Solidarität – Nein zur sozialen Spaltung von Europa!

Beginn: Mi, 14. Nov 15:00 CET 2012
Ende:   Mi, 14. Nov 17:00 CET 2012
Ort:   Berlin, Brandenburger Tor, Pariser Platz
Kontakt: http://berlin-brandenburg.dgb.de/-/5aA
Tags: Informationsfreiheit, soziales, Demokratie, Finanzen, EU, Freiheit, Gleichheit

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Kundgebung und Demonstration, Solidaritäts-Manifestation mit Kulturprogramm


Europäischer Aktionstag gegen soziale Demontage am 14. November 2012 in Berlin
Die weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise dauert mittlerweile fünf Jahre an. Zurzeit leiden vor allem die Menschen in Südeuropa unter einer Krise, die sie nicht verschuldet haben. Die Auswirkungen werden ganz sicher auch bald im Rest Europas zu spüren sein. Es sind in erster Linie die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die die Lasten der Krise zu tragen haben, während man die Krisenverursacher in den Finanzzentren und die Besitzer großer Vermögen ungeschoren davon kommen lässt. Griechenland, Spanien, Portugal und Italien sind besonders hart betroffen.

Gleichzeitig wird die Krise dort wie hier zum Vorwand genommen, um Arbeitnehmerrechte nachhaltig zu verschlechtern. Doch die Menschen wollen das nicht länger hinnehmen. Am 14.11.2012 rufen die Gewerkschaften in allen vier Ländern zu Generalstreiks gegen diese ungerechte Politik auf. In Frankreich und weiteren Ländern wird es Großdemos geben.

Der Europäische Gewerkschaftsbund (EGB) ruft daher zu einem Europäischen Aktionstag auf.

Es wird dagegen protestiert, dass den betroffenen Staaten Spardiktate aufgezwungen werden, die die Wirtschaft abwürgen und die Menschen in Armut und Verelendung treiben, aus der sie sich allein nicht mehr befreien können.
Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) organisiert an diesem Tag eine Solidaritäts-Veranstaltung in Berlin.

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft