Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song RSS Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

Dokumentarfilm "Nach dem Brand"

Beginn: Mi, 14. Nov 20:00 CET 2012
Ende:   Mi, 14. Nov 22:00 CET 2012
Ort:   Berlin-Prenzlauer Berg, Jugendhaus Königstadt, Saarbrücker Straße 24, U-Bhf. Senefelder Platz
Kontakt: http://rassismus-toetet.de/
Tags: Aktionstag, Gedenken, Rassismus, Neo-Nazis, Brandanschlag

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Mölln 92 - Gedenken und anklagen! / Anma ve kınama!


In Mölln legen am 20. November 1992 Neonazis einen Brand im Haus der
türkischstämmigen Familie Arslan. Drei Familienangehörige kommen in den
Flammen ums Leben, der Rest kann sich aus dem Haus retten – darunter auch
der damals siebenjährige Ibrahim und seine Mutter Hava. Der Vater erreicht den
Unglücksort als nur noch die verheerenden Folgen des Brandanschlags zu
erkennen sind: Seine Mutter, seine Nichte und auch die kleine Tochter sind
dem Brand zum Opfer gefallen.

Die Berliner Filmemacherin Malou Berlin hat die Familie Arslan über
mehrere Jahre begleitet. Der Filme “Nach dem Brand” zeichnet ein
persönliches Portrait der Überlebenden des Anschlags, ihrem Umgang mit dem
Verlust ihrer Angehörigen, ihren Träumen und Wünschen.

Erstaufführung: Filmfest Hamburg, Oktober 2012 / Nominierung: Prix Europa
2012 in der Kategorie IRIS Nordische Filmtage Lübeck, Oktober/November
2012

Die Kampagne “Rassismus tötet!” zeigt den Film in verschiedenen Städten
und möchte somit einen Teil zur Aufarbeitung des Anschlages beitragen. Die
Filmvorführungen stehen im Rahmen der Mobilisierung zur Gedenkdemo in
Mölln am 17. November.
Quelle: http://rassismus-toetet.de/

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft