DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
Willkommen auf den Seiten von Aktion Freiheit Statt Angst. Wir engagieren uns als gemeinnütziger Verein im Bereich der Bürger- und Menschenrechte gegen Massen- Überwachung und Sicherheitswahn und kämpfen für Informationsfreiheit und Netzneutralität. In der folgenden linken Spalte sind dazu die neuesten Meldungen und Aktionen aus unserer Arbeit aufgeführt, die rechte Spalte listet zu unseren Themen die aktuellsten Meldungen aus der Presse auf.
Neue Meldungen und Aktionen ( -> alle Aktionen )
Unsere Themen in der Presse ( -> alle Artikel )

04.10.2019 Solidarität mit Julian Assange

Mahnwache für Julian Assange vor der US Botschaft Wie an jedem Mittwoch von 19h bis 21h seit Juni 2019 fanden sich auch in dieser Woche die Julian Assange-Unterstützer am Brandenburger Tor vor der US Botschaft zur Mahnwache und Kundgebung für die Freiheit von Julian Assange zusammen. ... <Weiterlesen>

15.10.2019 Überwachungspaket aus der Schublade

Vorratsdatenspeicherung wiederkauen Früher hieß es: "Wenn man nicht mehr weiter weiß, gründet man nen Arbeitskreis." Seit 12 Jahren hallt der Ruf nach Vorratsdatenspeicherung und mehr Überwachung durchs Internet. Genau das wird jetzt von der CDU wieder gebetsmühlenartig ... <Weiterlesen>

03.10.2019 Dem Deutschen Volke - To the German People

Kunstaktion zum Artikel 20GG am Bundestag ... wurde heute zum 2. Mal die Stele aus massivem Buchenholz mit dem Artikel 20 Grundgesetz geschenkt. Die Stele durfte zum 70. Jahrestag des Grundgesetzes am 23. Mai nur wenige Stunden stehen bis sie von der Polizei in einer nächtlichen Aktion ... <Weiterlesen>

14.10.2019 Telefon- oder Internetanschluss nur gegen Gesichtsscan

Wer sich auf Technik verlässt ... Das sieht eine Regelung vor, die am 1. Dezember 2019 in China in Kraft tritt. Bei der Beantragung müssen Menschen in China künftig ihren Ausweis vorlegen und mittels Gesichtserkennung ihre Identität bestätigen. Nach und nach sollen auch bereits ... <Weiterlesen>

30.09.2019 Aktion Freiheit statt Angst auf dem Jugendforum

Berliner jugendFORUM am 30.9. im Jugendkulturzentrum Pumpe Wir waren wieder dabei - Aktion Freiheit statt Angst war mit einem Aktionsstand auf dem Jufo19 vertreten. Ein Fest für junge Politik, eine Plattform für den Dialog zwischen ca. 4- 500 jungen Berliner*innen und Berliner ... <Weiterlesen>

13.10.2019 Hitler und die 35 Millionen Einzeltäter

"Täter hat sich offenbar im Internet radikalisiert" - Böses Netz? Wieder wird uns die Mär vom Einzeltäter in Halle vorgesetzt. Auch wenn der Festgenommene B. allein unterwegs gewesen sein sollte, ein Einzeltäter war er sicher nicht. Genau so wenig wie die Mörder der anderen 200 Opfer ... <Weiterlesen>

20.09.2019 Mitmachen beim weltweiten Klimastreik

WeMove #unteilbar - #aufstehen #allefuersKlima ! Gewerkschaften, Kirchen, Sozial- und Umweltverbände, die Grünen und die Linke rufen zur Demo am 20.9. z.B. in Berlin ab 12h am Brandenburger Tor . ... und mehr als 100.000 sind allein in Berlin gekommen. Es gab aber an vielen ... <Weiterlesen>

12.10.2019 Gewalt und Ausbeutung in privaten Gefängnissen

Kalifornien will künftig keine privaten Gefängnisse mehr Wie Zeit-Online meldet, will der demokratische Gouverneur Gavin Newsom ab 2020 keine Verträge mehr mit privaten Betreibern von Haftanstalten abschließen oder verlängern. Von 2028 an sollen Privatgefängnisse dann komplett verboten ... <Weiterlesen>

11.09.2019 Artikel-20-Stele soll wieder aufgestellt werden

Offener Brief an Bundestagspräsident Schäuble Eine Künstlergruppe die vom " Vereins zur Erneuerung der Bundesrepublik an ihren eigenen Idealen " unterstützt wird, hatte der Bundesrepublik Deutschland zum 70. Geburtstags des Grundgesetzes ein Geschenk übergeben , eine Stele mit dem ... <Weiterlesen>

11.10.2019 Militärübung "Defender 2020"

Jedes Jahr ein wenig aggressiver Schneller, höher weiter - und kriegerischer, die nächste Großübung der NATO steht im nächsten Jahr an. Soldaten aus 19 Staaten sollen in Europa "Krieg spielen". Erst vor 3 Wochen hatten wir gewarnt , dass allein das Vorhandensein der Armeen sich als eine ... <Weiterlesen>

01.09.2019 Kundgebung zum 80. Jahrestags des Kriegsbeginns

Kriege und Kriegstreiberei beenden! 80 Jahre nach Beginn des Zweiten Weltkrieges kann es nur heißen: Kriege und Kriegstreiberei beenden! Abrüsten statt aufrüsten! Wir treffen uns am 1. September 2019 13 - 17 Uhr, Pariser Platz zur Kundgebung und zum Friedensmarkt am ... <Weiterlesen>

10.10.2019 Lauschen mit Signal?

Sicherheitslücke beim Signal Messenger in Android Signal gehört zu den Messengern, denen sogar Edward Snowden vertrauen würde. Auch wir haben auf unseren Cryptopartys Signal als möglichen sicheren Messenger vorgestellt. Unsere Kritik an Signal war bisher, dass man bei der Anmeldung eine ... <Weiterlesen>

01.09.2019 Antikriegstag: Appell zu entschlossenen Abrüstungsbemühungen

Rüstungsetat in soziale Projekte umleiten! In einem 4-stündigen Programm wurde auf dem Pariser Platz am Brandenburger Tor in Berlin an den 80. Jahrestag des Beginns des 2. Weltkriegs gedacht. Dieser Weltenbrand ist nicht "ausgebrochen" - er wurde von den Nazis mit einer Ideologie des ... <Weiterlesen>

09.10.2019 Prozess wegen Veränderung von Werbeplakaten

"Satirische Plakate gefährden die Grundordnung" Sogar im Verfassungsschutzbericht unter der Rubrik Linksextremismus werden Adbustingaktionen im Vorfeld des Berliner Polizeikongresses aufgeführt . Neben physischen Angriffen auf Polizeikräfte versuchen Linksextremisten gezielt, ... <Weiterlesen>

28.08.2019 Drohnen-Quilts Ausstellung im Kino Babylon

Die Ausstellung der Drohnen-Quilts ist wieder in Berlin zu sehen Für die nächsten zwei Monate ist die Ausstellung zum Gedenken an die durch US-Drohnen getöteten Kinder im Babylon Kino am Rosa Luxemburg Platz zu sehen. Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten des Kinos von 17 Uhr bis ... <Weiterlesen>

08.10.2019 Fest des Friedens im Zeiss Planetarium

20. Gründungstag der Friedensglockengesellschaft Berlin e.V. Aktive von Aktion Freiheit statt Angst haben gestern am Fest des Friedens teilgenommen. Anlässlich des 20. Gründungstages  der Friedensglockengesellschaft gab es ein mehrstündiges Programm (s.u.). Hier kleine ... <Weiterlesen>

25.08.2019 Die Unteilbar-Demo auch als Beitrag zur Wahl am 1.9.

Früh #Aufstehen für #Unteilbar Weit über 35.000 Menschen sind in Dresden zusammen gekommen, um deutlich zu machen: Wir lassen uns nicht teilen! Wir lassen nicht zu, dass Sozialstaat, Flucht und Migration gegeneinander ausgespielt werden! Aktion Freiheit statt Angst ... <Weiterlesen>

07.10.2019 Vermummte Polizisten auf den G20-Demos

... and they are too Über das "unerhörte Vermummungsverbot" nach einer 100 Jahre alten Vorschrift aus britischer Besatzungszeit in Hongkong wird uns in den Medien fast stündlich in den Nachrichten erzählt. Dass es auch bei uns zumindest seit einigen Jahrzehnten ein Vermummungsverbot bei ... <Weiterlesen>

24.08.2019 Demo für eine offene und freie Gesellschaft

Es reicht, wir wollen eine andere Gesellschaft! Am 24. August startet in Dresden die bundesweite Demo # unteilbar . Aktion Feiheit statt Angst e.V. ist wie im letzten Herbst bei der Demo der 250.000 wieder einer von 283 Erstunterzeichnern unter den Aufruf . Programm: ab 12h ... <Weiterlesen>

06.10.2019 Sicherheitslücke in Infineon Chips

Aus dem öffentlichen Schlüssel den Private Key berechnen? Achtung, dieser Artikel ist leider (oder glücklicherweise) schon 2 Jahre alt. Also Entwarnung: Die Patches sind alle schon da und sicher installiert. Das geht nicht - würde Jede/r sagen. Leider ermöglicht eine Schwachstelle ... <Weiterlesen>

09.08.2019 Solidarität mit Julian Assange und Chelsea Manning

Chelsea Manning soll durch Beugehaft und Geldstrafen zur Aussage gezwungen werden Wie vor einer Woche angekündigt , haben wir auch an diesem Mittwoch wieder am Brandenburger Tor in Berlin, direkt vor der Botschaft der USA, für die Freilassung von Julian Assange demonstriert. Auch in der ... <Weiterlesen>

05.10.2019 Volksentscheid für ein Berliner Transparenzgesetz

Halbzeit bei der Unterschriftensammlung Bis Ende November können noch Unterschriften für das Volksbegehren für ein Berliner Transparenzgesetz gesammelt werden. Das Bündnis erklärte dazu, dass bereits jetzt 19.000 Unterschriften gesammelt werden konnten - 20.000 gültige Unterschriften ... <Weiterlesen>

03.08.2019 Volksbegehren für ein Berliner Transparenzgesetz

20.000 gültige Unterschriften müssen nun gesammelt werden Jetzt geht es los! Gestern Vormittag haben sich die Bündnispartner für ein Berliner Transparenzgesetz vor dem Roten Rathaus der Presse gestellt und erklärt, warum so ein Gesetz notwendig ist. Hinter der Riesenlupe machten sie ... <Weiterlesen>

02.10.2019 Cyber-Angriffe bis es mal knallt

Auch Cyberwar ist Krieg Nach dem Abschuss einer amerikanischen Global-Hawk-Drohne über dem Iran, soll das Pentagon als Reaktion einen militärischen Schlag vorbereitet haben. Diesen hatte Donald Trump angeblich in letzter Minute abgebrochen, "weil dadurch Menschen getötet werden könnten". ... <Weiterlesen>

31.07.2019 Offener Brief fordert wissenschaftliche Untersuchung der VDS

Auftrag an die neue Kommissionspräsidentin Kaum im Amt, hat Ursula von der Leyen von uns Post bekommen. Zusammen in einer Allianz aus 30 Bürgerrechtsorganisationen haben wir in einem Brief an die EU-Komissionspräsidentin und mehrere Mitglieder der aktuellen Kommission, so u.a. an die ... <Weiterlesen>

201910 Newsletter Oktober 2019

10/2019 Newsletter und Termine Aktion Freiheit statt Angst e.V. ****************************** Inhaltsverzeichnis : 1. Spendenaufruf 2. Artikel-20-Stele soll wieder aufgestellt werden 3. Drohnen-Quilts Ausstellung im Kino Babylon 4. #WeMove #unteilbar #aufstehen ... <Weiterlesen>

30.07.2019 Drei Tage auf dem Pax Terra Musica Festival

Natur, Frieden und Musik Einige Aktive von Aktion Freiheit statt Angst haben mit 1000 weiteren Menschen das letzte Wochenende in der brandenburgischen Umgebung von Berlin verbracht, um ein Friedensfestival für Menschen, die selbstständig denken und handeln zu erleben. Es gab neben ... <Weiterlesen>

29.09.2019 EUGh Urteile zur VDS bisher alle positiv

Bundesverwaltungsgericht will den Europäischen Gerichtshof erneut zur Zulässigkeit der Vorratsdatenspeicherung befragen Das erinnert doch sehr an EU-Präsident Juncker, der mal feststellte, dass man das Parlament nur so lange befragen müsse, bis es zustimme. So ging es bei der ... <Weiterlesen>

26.07.2019 Mahnwache für Julian Assange

#Candles4Assange Mahnwache #FreeAssange #Unity4J #WikiLeaks #amplifyassange #WeAreMillions Am Brandenburger Tor in Berlin, direkt vor der Botschaft der USA, haben wir am Mittwoch für die Freilassung von Julian Assange demonstriert. Künftig soll es jeden Mittwoch ab 18h eine Demo für den ... <Weiterlesen>

28.09.2019 Petition für Aufklärung rechter Gewalt

Solidarität mit den Betroffenen rechtsextremer Anschläge in Berlin-Neukölln Vor einigen Tagen hatten wir geschrieben: "Immer, wenn es sich um Täter aus dem rechtsextremen Spektrum handelt, verlaufen die Ermittlungen zäh und es werden im Höchstfall mal 'verwirrte Einzeltäter' ... <Weiterlesen>
Weitere Artikel anzeigen ...
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft