DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo taz We at Mastodon A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Tumblr Flickr Wikipedia Bitcoin Facebook Bitmessage Betterplace Tor-Netzwerk https-everywhere
08.05.2014 re:publica und Linuxtag in Berlin
Sorry, most articles are not available in English yet

Infostand auf re:publica und Linuxtag in Berlin

Aktion Freiheit statt Angst ist wieder mit einem Infoastand auf dem Berliner Linuxtag, der in diesem Jahr zusammen mit der re:publica in der Station (U Gleisdreieck) stattfindet.

 Into the wild

... ist das Motto der re:publica in diesem Jahr.

6000 Teilnehmer, 350 Veranstaltungen in Berlin - seit diesem Dienstag läuft die europaweit größte Konferenz für das Leben im digitalen Zeitalter, die re:publica.

 

 Unter den "Augen der 'Sicherheits'-dienste" und neben der Einladung zu einer Diskussionsveranstaltung mit Constanze Kurz, Gregor Gysi und Hann-Christian Ströbele zum NSA Skandal (auf der gestern immerhin einige Hundert Menschen teilnahmen)haben wir unseren Tor-Server betrieben. Die Anleitung dazu gibt es hier auf unseren Seiten.

 

 

 

Hier ein paar erste Eindrücke ... weitere Bilder und Berichte werden folgen.

Viele bunte Bilder von der Veranstaltung gibt es nun hier http://www.flickr.com/photos/freiheitstattangst/


Category[26]: Verbraucher- & ArbeitnehmerInnen-Datenschutz Short-Link to this page: a-fsa.de/e/2gk
Link to this page: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/4296-20140508-re-publica-und-linuxtag-in-berlin.htm
Link with Tor: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/4296-20140508-re-publica-und-linuxtag-in-berlin.htm
Tags: #re:publica #Linuxtag #Berlin #Verbraucherdatenschutz #FsaMitteilung #Aktivitaet #Ueberwachung #Informationsfreiheit
Created: 2014-05-08 09:47:00
Hits: 1640

Leave a Comment

If you like a crypted answer you may copy your
public key into this field. (Optional)
To prevent the use of this form by spam robots, please enter the portrayed character set in the left picture below into the right field.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst We don't store user data World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - use encrypted connections We don't use JavaScript For transparency in the civil society