DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Tumblr Flickr Wikipedia Bitcoin Facebook Bitmessage Betterplace Tor-Netzwerk https-everywhere
01.03.2016 "Windows 10 ist wie eine Abhöranlage"
Sorry, most articles are not available in English yet

Windows 10 Datenschutz: Verbraucherzentrale verklagt Microsoft

Was haben Windows und ein U-Boot gemeinsam?
Kaum macht man ein Fenster auf, gehen die Probleme los.

"Windows 10 ist wie eine Abhöranlage" warnt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Die Verbraucherschutzorganisation hat den US-Konzern vor dem Landgericht München verklagt (Az.: 12 O 909/16), weil Microsoft eine geforderte Unterlassungserklärung auch nach einer Abmahnung nicht unterschreiben will.

Bei allen Nutzern, die Windows 10 installiert und dafür die bequeme "Expressinstallation" gewählt haben, sie unterliegen künftig einer umfassenden Beobachtung durch den Konzern - und damit vielleicht auch irgendwelcher Geheimdienste.

Auch die Schweiz und Russland prüfen ob Microsofts neues Betriebssystem gegen bestehende Datenschutzbestimmungen verstößt.

Die Verbraucherschützer beklagen auch, dass für Upgrades auf das neue Betriebssystem Nutzer bestimmte Lizenzbestimmungen akzeptieren und dabei in einer Klausel zugleich pauschal in die Datenerhebung und deren Nutzung einwilligen müssten. Diese seien unübersichtlich und viel zu lang, um sie lesen zu können.

Mehr dazu bei http://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenschutz-bei-Windows-10-Verbraucherschuetzer-verklagen-Microsoft-3120481.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.rdf
und http://www.golem.de/news/privatsphaere-klage-der-verbraucherschuetzer-gegen-windows-10-1602-119462.html
und http://www.t-online.de/computer/software/id_77119494/windows-10-verbaucherzentrale-nrw-klagt-gegen-datenschutz-.html
und http://winfuture.de/news,91228.html

Hier gibt es W10Privacy - für mehr Datenschutz in Win10 http://winfuture.de/downloadvorschalt,3575.html


Update 21.05.2016:  Baden-Württembergs Landesbeauftragter für Datenschutz  hat mitgeteilt, dass Windows 10 Nutzer möglichst auf die Cloud-Funktion verzichten sollten. Mit einem Katalog weiterer Maßnahmen, die er in einem Leitfaden zusammengestellt hat, wäre eine Nutzung unter Umständen vertretbar. (http://www.t-online.de/computer/software/id_77898638/wie-windows-10-den-nutzer-ausspioniert.html)

Zum Leitfaden "Datenschutzeinstellungen bei Windows 10" geht es hier auf der Seite www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de vom Datenschutzbeauftragten. 


 

Alle Artikel zu

 


Kommentar: RE: 20160301 "Windows 10 ist wie eine Abhöranlage"

Seit 2005 nutze ich Linux.

T., 01.03.2016 14:54


RE: 20160301 "Windows 10 ist wie eine Abhöranlage"

irgendwie ist die ganze Welt dieser Tage eine Ansammlung von Abhöranlagen. Daumen hoch für die plakative Aussage der VBZ

F., 01.03.2016 23:11


 


Category[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link to this page: a-fsa.de/e/2AP
Link to this page: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/5426-20160301-windows-10-ist-wie-eine-abhoeranlage.htm
Link with Tor: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/5426-20160301-windows-10-ist-wie-eine-abhoeranlage.htm
Tags: #Arbeitnehmerdatenschutz #Verbraucherdatenschutz #Klage #Datenschutz #Datensicherheit #Ergonomie #Datenpannen #Datenskandale #Windows10 #Update #Sicherheit #Anonymisierung #Cookies #Verschluesselung
Created: 2016-03-01 08:06:32
Hits: 1441

Leave a Comment

If you like a crypted answer you may copy your
public key into this field. (Optional)
To prevent the use of this form by spam robots, please enter the portrayed character set in the left picture below into the right field.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst We don't store user data World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - use encrypted connections We don't use JavaScript For transparency in the civil society