DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Tumblr Flickr Wikipedia Bitcoin Facebook Bitmessage Betterplace Tor-Netzwerk https-everywhere
14.05.2017 USA wollen elektronische Geräte aus der Kabine verbannen
Sorry, most articles are not available in English yet

EU-Kommission besorgt über Verbot von Laptops auf Flügen in die USA

Trump No 29: Dringende Gespräche mit den US-Behörden hat die EU-Kommission angemahnt. Angeblich soll das Heimatschutzministerium sogar eine Erweiterung des Verbots auch für Handys erwägen. Alles soll in die Frachträume verbannt werden.

Lufthansa, Air France-KLM und British Airways bereiten sich bereits auf dieses Vorgehen vor. Demnach müssten alle verbliebenen Geräte beim Boarding eingesammelt und nach der Landung wieder personenbezogen zurückgegeben werden. Dürfen die das überhaupt?

Es gibt in der EU keine gesetzliche Grundlage den Passagieren vor dem Flug die Geräte abzunehmen und sicher zu verwahren. Was heißt sicher verwahren?

Die Geräte könnten z.B. auf der US Seite von Geheimdiensten gescannt oder sogar mit Trojaner "verschmutzt" werden ohne, dass die Besitzer es mitbekommen. Auch die Flugsicherung hat mit Lagerung im Frachtraum wegen der Vielzahl der eingelagerten Lithium-Ionen-Akkus Bedenken wegen der Brandgefahr. Als "Entgegenkommen" schlägt die Airline Passenger Experience Association (APEX) vor auf ein Laptopverbot zu verzichten. Stattdessen sollten Passagiere mit biometrischen Mitteln wie Gesichtserkennung überprüft werden.

Auch nach der schon unsäglichen Speicherung der Flugreisedaten geht es weiter mit der Überwachung: Schlimmer geht's immer!

Mehr dazu bei https://www.golem.de/news/flugsicherheit-eu-dringt-auf-gespraeche-ueber-moegliches-laptopverbot-1705-127795.html
und https://apex.aero/2017/05/10/apex-against-expansion-electronics-ban-europe-biometric-solution

Alle Artikel zu


Wenn du uns helfen willst dagegen vorzugehen und mehr darüber aufzuklären, dann spende ein paar Euro direkt an uns oder bei betterplace.org.



Category[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link to this page: a-fsa.de/e/2Mf
Link to this page: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/6031-20170514-usa-wollen-elektronische-geraete-aus-der-kabine-verbannen.htm
Link with Tor: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/6031-20170514-usa-wollen-elektronische-geraete-aus-der-kabine-verbannen.htm
Tags: #Laptopverbot #Fluggastdatenbank #EuroDAC #Schengen #Polizei #Geheimdienste #Hacking #Geodaten #Rasterfahndung #ZentraleDatenbanken #Entry-ExitSystem #eBorder #Freizügigkeit #Unschuldsvermutung #Verhaltensänderung #Lauschangriff #Überwachung
Created: 2017-05-14 08:18:48
Hits: 676

Leave a Comment

If you like a crypted answer you may copy your
public key into this field. (Optional)
To prevent the use of this form by spam robots, please enter the portrayed character set in the left picture below into the right field.
logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst We don't store user data World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - use encrypted connections We don't use JavaScript For transparency in the civil society