Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora Vimeo Wir in der taz Wir bei Mastodon A-FsA Song RSS Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere

"Ithaka"-A Fight to Free Julian Assange

Beginn: Mo, 12. Dez 20:00 CET 2022
Ende:   Mo, 12. Dez 22:00 CET 2022
Ort:   Berlin-Charlottenburg, Terzo Mondo, Grolmanstraße 28 (S-Bhf Savignyplatz)
Geodaten: (N52.5044),(E13.3234)
Kartenausschnitt anzeigen:

Kontakt: https://
Tags: Belmarsh, Gefängniszelle, Whistleblowing, JulianAssange, Wikileaks, CollateralMurderVideo, Zensur, Transparenz, Informationsfreiheit, Anonymisierung, Meinungsmonopol, Meinungsfreiheit, Pressefreiheit, Cyberwar, Hacking, Großbritannien, USA, Auslieferung, Todesstrafe, Grundrecht, GB, Folter, USA

Diesen Termin als .ics Kalendereintrag herunterladen:  

Diskussionsrunde mit Craig J. Murray


Am Montag, dem 12.12. -20h, Einlaß 19.30h und am Dienstag, 13.12. - 15h, Einlaß 14.30h
wird der Film ""Ithaka - A Fight to Free Julian Assange"
im Terzo Mondo, Grolmannstraße 28, 10623 Berlin vorgeführt.

Anwesend wird Craig John Murray sein! Assange-Unterstützer, schottischer Journalist, Historiker, Blogger und Menschenrechtsaktivist. Er war von 2002 bis 2004 der britische Botschafter in Usbekistan. Murray wurde aus dem diplomatischen Dienst gezwungen, nachdem er die Anwendung von Folter aufgedeckt hatte.

https://www.youtube.com/watch?v=Gs0cKFeRko0

Nach dem Film ist eine ca. halbstündige Diskussionsrunde mit Craig J. Murray geplant.

- Da das Terzo Mondo am Montag nur für die Filmvorführung öffnet, wird kein Essen angeboten. Getränke o.k. -

Zurück zur Terminliste



Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.

CC Lizenz   Mitglied im European Civil Liberties Network   Bundesfreiwilligendienst   Wir speichern nicht   World Beyond War   Tor nutzen   HTTPS nutzen   Kein Java   Transparenz in der Zivilgesellschaft

logos Mitglied im European Civil Liberties Network Creative Commons Bundesfreiwilligendienst Wir speichern nicht World Beyond War Tor - The onion router HTTPS - verschlüsselte Verbindungen nutzen Wir verwenden kein JavaScript Für Transparenz in der Zivilgesellschaft