DE | EN
Sitemap | Impressum
web2.0 Diaspora RSS Vimeo Wir in der taz A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Unsere Artikel bei Tumblr Unsere Bilder bei Flickr Aktion FsA bei Wikipedia Spenden in Bitcoins Facebook Bitmessage Spenden über Betterplace Zugriff im Tor-Netzwerk https-everywhere
Willkommen auf den Seiten von Aktion Freiheit Statt Angst. Wir engagieren uns als gemeinnütziger Verein im Bereich der Bürger- und Menschenrechte gegen Massen- Überwachung und Sicherheitswahn und kämpfen für Informationsfreiheit und Netzneutralität. In der folgenden linken Spalte sind dazu die neuesten Meldungen und Aktionen aus unserer Arbeit aufgeführt, die rechte Spalte listet zu unseren Themen die aktuellsten Meldungen aus der Presse auf.
Neue Meldungen und Aktionen ( -> alle Aktionen )
Unsere Themen in der Presse ( -> alle Artikel )

16.03.2019 Aktiv auf den Chemnitzer Linuxtagen

Aktion Freiheit statt auf den Chemnitzer Linuxtagen Die Chemnitzer Linux-Tage sind eine Veranstaltung rund um das Thema Linux und Open Source für jedermann. Sie werden vom IN Chemnitz, der CLUG, dem Rechenzentrum und der Fakultät für Informatik der TU Chemnitz und vielen freiwilligen ...

20.03.2019 Mehr Demokratie wagen nicht weniger!

Abstimmung gegen unsere Stimmen Es hatte viele Jahre gedauert, bis man auf unser aller Druck etwas direkte Demokratie in der EU engeführt hatte - die EBI, die Europäische Bürgerinitiative. Wahrscheinlich haben die Politiker angenommen, das es nie jemand schaffen würde Millionen von ...

15.03.2019 Friday for Future

Internationaler Schulstreik am 15. März Wie die Grafik von frontal21 des ZDF zeigt, haben wir in Deutschland auch unseren Anteil am Klimawandel und sollten unsere Kraft auch einsetzen ihn aufzuhalten. Dazu werden heute allein in Berlin 10.000 Schüler vor das Wirtschaftsministerium ziehen. ...

19.03.2019 EU-Parlament und Rat für Whistleblowerschutz

Förderer und Bremser beim Whistleblowerschutz Beide "Fraktionen" sind in der EU vorhanden und die Fronten sind so verhärtet, dass es nur langsam voran geht. Nun gab es im Rechtsausschuss des Europäischen Parlaments vor wenigen Tagen eine vorläufige Vereinbarung bei den ...

11.03.2019 Nicht auf halbem Wege stehen bleiben!

Kontakt- und Aufenthaltsverbote und Schleierfahndung weiter in Brandenburgs Polizeigesetz Die Humanistische Union Berlin-Brandenburg kritisiert den Kompromiss zwischen SPD und Linken für ein neues Brandenburger Polizeigesetz. Nachdem einige Ungeheuerlichkeiten gestrichen wurde, hätte man ...

18.03.2019 Breitseite gegen Trumps Treffen mit Kim Jong Un

Spielt die CIA gegen den Präsidenten? Trump No 55 : Von der Öffentlichkeit fast unbemerkt gab es am Nachmittag des 22. Februar gegen 15 Uhr einen Überfall auf die nordkoreanische Botschaft in der spanischen Hauptstadt Madrid. Dort brach eine Gruppe von zehn Personen in die ...

06.03.2019 Ausstellungseröffnung des Drones-Quilt-Project im COOP

"The Drones Quilts Project" - eine gemeinsame künstlerische Arbeit zur Erinnerung an die Opfer von US Kampfdrohnen Update 07.03.2019 : Wichtig! Präsident Trump hat gestern ein Dekret von Präsident Obama für ungültig erkläert, dass die CIA einmal jährlich die zivilen Opferzahlen von ...

17.03.2019 Mitarbeiter wehren sich gegen Rüstungsaufträge

Microsoft Mitarbeiter wollen nicht für US Army programmieren Ein Zusammenschluss von Mitarbeiter von Microsoft hat einen offenen Brief an den CEO und den Präsidenten/Chef Legal Officer von Microsoft geschickt. Hier sind einige Highlights:  "Wir sind beunruhigt, dass ...

04.03.2019 Der Film FaceIt

Das Gesicht gehört dem Menschen und nicht dem Algorithmus Am gestrigen Sonntag waren die Aktiven von Aktion FsA eingeladen zur Vorführung der Kino- und Langversion des Films FaceIt, das Gesicht im Zeitalter des Digitalismus, von Gerd Conradt. Der Filmemacher hatte uns 2017 bei unseren ...

14.03.2019 Proteste gegen neue Atomwaffen in Büchel

20 Wochen gegen 20 Bomben! Noch vor dem diesjährigen Ostermarsch beginnen am 26.3. die Proteste gegen die Modernisierung der US Atombomben auf dem Stützpunkt Büchel. Dort liegen noch aus Kalten-Kriegs-Zeiten 20 Atombomben, deren Abzug die Friedensbewegung seit mehr als 30 Jahren fordert. ...

03.03.2019 Berlin gegen Artikel 13

Demo für ein freies Internet - gegen Upload-Filter und "Leistungsschutzrecht" Zusammen mit dem Bündnis „ Berlin gegen 13 “ waren wir gestern zu einer Demonstration gegen die EU-Urheberrechtsreform in Berlin auf der Straße. Die Demonstration startete am Axel-Springer-Hochhaus ...

13.03.2019 Auch der Schuh kann mithören

Smart Sneaker sollen die "Kundenbindung" stärken Es gibt ja Menschen, die sich freiwillig ein Armband kaufen, welches ihren Standort, ihren Puls und weitere Daten aufnehmen. Das mag ihrer Gesundheit dienlich scheinen, auf jeden Fall werden dadurch Unternehmen Daten erhalten, aus denen sie ...

15.02.2019 Bunte Westen in Berlin für solidarisches Miteinander

Aktiv gegen Aufrüstung und gegen soziale Ausgrenzung! Das Aufstehen Berlin Team teilt mit: Schon eine Stunde früher als in München werden wir uns am Samstag um 12 Uhr am Potsdamer Platz zu einem Bunte Westen Protest treffen - Kundgebung und anschließende Demo zum Brandenburger Tor. ...

12.03.2019 Probleme mit und bei der Bundeswehr ...

... wurden mit einem Federstrich beseitigt Nein, zu früh gefreut  - es ist nicht die Abschaffung der Bundeswehr , nur die gestern (11.3.) dem Parlaments- und Kabinettsreferat der Geheimschutzstelle im Bundestag übersandten zwölf Exemplare des Berichts "Z ur Materiallage der ...

10.02.2019 Gedenken an durch Drohnen getötete Kinder

Könnte sich bald auch Deutschland die Hände schmutzig machen? Bisher sind alle Aussagen von deutschen Politikern eindeutig: Man spricht sich ganz klar gegen gezielte Tötungen aus. Auf der andern Seite duldet die Bundesregierung die US Basen in Ramstein und für AFRICOM in ...

10.03.2019 Stadtverwaltung zahlt an Erpresser

Der Staat lässt sich nicht erpressen ... ... oder doch? Anfang März legte ein Erpressungstrojaner weite Teile der öffentlichen Verwaltung des Jackson County im US-Bundesstaat Georgia lahm und die Beamten mussten zu Papier und Bleistift greifen. Die County-Verwaltung zahlte die ...

06.02.2019 Anonym und sicher im Internet

... nicht nur zum Safer Internet Day Unter dem Ausspruch von Hans Magnus Enzensberger " In jeder Verfassung der Welt steht ja ein Recht auf Privatsphäre, Unverletzlichkeit der Wohnung und so weiter … das sind ja lange Passagen. Das ist abgeschafft! Das heißt, wir befinden uns ...

09.03.2019 "SDInet"-Datei als Honeypot des FBI

30 Jahre "SDI-Hack" "Alle großen Anarchisten starben an einem 23." soll der angeblich geniale Hacker Karl Koch alias "Hagbard Celine" vor seinem plötzlichen Tod gesagt haben. Sicher ist nur, dass im Juni 1989 Kochs verkohlte Leiche gefunden wurde und die Obduktion ergab, dass Karl Koch am ...

05.02.2019 Das Konto immer dabei?

Neue digitale Zahlmethoden - ein Plus für VerbraucherInnen ? Das wollten wir genauer wissen und haben die Veranstaltung vom Verbraucherministerium zum EU Datenschutztag vor 2 Wochen besucht. Mitveranstalter war BITKOM, so dass Datenschützer und die an den "Innovationen" interessierte ...

08.03.2019 Weltfrauentag: Mutig für Frauenrechte!

Menschenrechte beginnen mit Solidarität und Gleichberechtigung Mit zahlreichen Aktionen wird in Berlin an den internationalen Frauentag erinnert. Die große Demo beginnt um 14h auf dem Alexanderplatz . Die Berlinerinnen und Berliner können sich erstmals über einen arbeitsfreien Tag ...

02.02.2019 Demo für Familiennachzug und Grundrechte

Gemeinsam für Familiennachzug und Grundrechte Die ersten Bilder von der Demonstration sind (weiter unten) verfügbar. Am 1. Februar 2018 hat die Mehrheit der Abgeordneten des deutschen Bundestags entschieden, den Familiennachzug für die Familienangehörigen von subsidiär ...

07.03.2019 Gemeinwohl ist politisch!

Bundesfinanzhof hält attac für "zu politisch" Attac hat die Auseinandersetzung um seine Gemeinnützigkeit nach 6 Jahren erneut verloren. Das Urteil des Bundesfinanzhofs ist ein Maulkorb für die gesamte kritische Zivilgesellschaft: Gemeinnützige Organisationen sollen sich aus der ...

01.02.2019 Kampfdrohnen und automatische Killerroboter verhindern!

Bundestagsabgeordnete auffordern die ethische Debatte über Kampfdrohnen durchzuführen Vor wenigen Tagen hatten darauf aufmerksam gemacht, dass sich Bundeswehrsoldaten auf den Weg zu einer Ausbildungsmission zum israelischen Stützpunkt Tel Nof gemacht haben. Sie werden dort an den von ...

05.03.2019 Gesichtserkennung beim Karneval?

Erkennnen von geschminkten, verkleideten und maskierten Menschen ... ... legt die Latte so hoch, dass keine Gesichtserkennungssoftware eine Chance hat. Warum dann Gesichtserkennung beim Karneval in Brasilien? Der neue rechtsgerichtet Präsident Brasiliens will mit dem Einsatz des ...

26.01.2019 Schülerstreik-Demo in Berlin gegen den Klimawandel

Schüler retten den Hambi - "Hambi bleibt" sagt jetzt auch die Politik Tausende Schüler und Studenten – laut Veranstalter 10.000 - demonstrierten am Freitag, 25.1.19, vor dem Wirtschaftsministerium für Sofortmaßnahmen gegen den Klimawandel, für den Kohleausstieg – für ihre Zukunft! ...

02.03.2019 Bodycam Aufnahmen werden auf Amazon Servern gespeichert

Gesichterkennungs-Software Entwickler speichert Aufnahmen für die Polizei Die Bundespolizei speichert ihre Bodycam Aufnahmen in den Cloud-Diensten bei Amazon. Alle US Geheimdienste und bei Bedarf auch die Polizei können darauf zugreifen. Das widerspricht komplett der DSGVO, denn hier werden ...

19.01.2019 Wir haben es satt!

Für ein solidarisches Europa: Der Agrarindustrie den Geldhahn abdrehen! Zum Beginn der Grünen Wochen haben sich wieder Zehntausende zu einer Demonstration für eine nachhaltige Agrarwende in Berlin versammelt. Bis vor wenigen Minuten war das Programm auf der Bühne noch im Gange und den ...

01.03.2019 Spracherkennung als Open Source wächst

Projekt Common Voice stellt Sprachsamples gemeinfrei Vor einem halben Jahr haben wir gejubelt : "Spracherkennung durch Computer wird langfristig nicht mehr wie bisher von Amazon, Google und Microsoft dominiert." Nun sind wir einen Schritt weiter, denn das Projekt Common Voice von ...

29.12.2018 Solidarität mit den Gelbwesten

Kundgebung für die Forderungen der Gelbwesten auch in Deutschland Heute Mittag haben sich ca. 250 Menschen am Brandenburger Tor in Berlin zusammen gefunden, um ihre Solidarität mit den Gelbwesten in Fankreich zu bekunden. Aktive von Aktion Freiheit statt Angst waren dabei. Wir ...

201903 Newsletter März 2019

03/2019 Newsletter und Termine Aktion Freiheit statt Angst e.V. ****************************** Inhaltsverzeichnis : 1. Spende gegen die Politik der Angstmacherei 2. ePrivacy Verordnung mit immer mehr Mängeln 3. Gedenken an durch Drohnen getötete Kinder 4. Neue digitale ...
Mehr "ältere Neuigkeiten"
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis