banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook Wikipedia
23.07.2017 Wem nützt es - Technik ist nicht wertfrei

Diskussion auf der IETF 99 - Wie politisch sind technische Standards?

Technische Standardisierungsarbeit ist "wertfrei". Dies wird allen Ingenieurstudenten weltweit in den ersten Semestern eingebleut. Seit den Snowden-Enthüllungen wissen wir um die "politische Natur" von Standards. Auch beim diesjährigen Treffen der Internet Engineering Task Force (IETF) in Prag ist die Diskussion über dieses Thema ein Dauerbrenner . Nun will die Arbeitsgruppe zu Human Rights Protocol Considerations diesem Thema einen eigenen RFC widmen.

Mitarbeiter der Article19 Bürgerrechtsorganisation stellen dazu fest: "Regierungen sind längst hier." Und tatsächlich haben sich etwa in der TLS-Nachschlüsseldebatte auch Vertreter der NSA geäußert. Die National Security Agency lässt schon seit Jahren kein IETF-Treffen aus.

Wie "politisch" technische Standards sind beweisen die Debatten um

  • die kommende Version 1.3 der TLS-Verschlüsselung beziehungsweise das Transportprotokoll Quic . Dort wurde jeweils über eine Stunde darüber diskutiert, wieviel Daten sie preisgeben wollen, "um Administratoren und Rechenzentren die Arbeit beim Netzwerkmanagement zu erleichtern".
  • Die DNS-Arbeitsgruppe debattierte, ob ein neuer Resource Record "guten Proxies" erlauben darf, unter anderem die Quell-Adresse einer DNS-Anfrage weiterzugeben. Die Verwendung personenbezogener Daten könnte helfen, die DNS-Last im eigenen Netz besser zu verteilen.

Mehr dazu bei https://www.heise.de/newsticker/meldung/IETF-99-Standards-im-Clinch-der-Politik-3780706.html

 und die Arbeitsgruppe zu Human Rights Protocol Considerations https://irtf.org/hrpc

Alle Artikel zu


Kategorie[21]: Unsere Themen in der Presse Short-Link dieser Seite: a-fsa.de/d/2NL
Link im Tor-Netzwerk: nnksciarbrfsg3ud.onion/de/articles/6119-20170723-wem-nuetzt-es-technik-ist-nicht-wertfrei.htm
Tags: #IETF #Standards #wertfrei #NSA #Polizei #Geheimdienste #Hacking #Geodaten #Verbraucherdatenschutz #Datenschutz #Datensicherheit #Lauschangriff #Überwachung #Vorratsdatenspeicherung #Videoüberwachung #Rasterfahndung #ZentraleDatenbanken #Freizügigkeit #Unschuldsvermutung #Verhaltensänderung
Erstellt: 2017-07-23 08:13:39
Aufrufe: 178

Kommentar abgeben

Wer hat, der kann! Für eine verschlüsselte Rückantwort hier den eigenen Public Key reinkopieren.
(Natürlich optional)
Geben Sie bitte noch die im linken Bild dargestellte Zeichenfolge in das rechte Feld ein, um die Verwendung dieses Formulars durch Spam-Robots auszuschließen.
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis