banner sicherheit https-everywhere Zugriff im Tor-Netzwerk Sitemap | Impressum DE | EN
web2.0 Diaspora RSS Vimeo A-FsA Song MeetUp Twitter Youtube Flickr Spenden über Betterplace Bitmessage Facebook
Willkommen auf den Seiten von Aktion Freiheit Statt Angst. Wir engagieren uns als gemeinnütziger Verein im Bereich der Bürger- und Menschenrechte gegen Massen- Überwachung und Sicherheitswahn und kämpfen für Informationsfreiheit und Netzneutralität. In der folgenden linken Spalte sind dazu die neuesten Meldungen und Aktionen aus unserer Arbeit aufgeführt, die rechte Spalte listet zu unseren Themen die aktuellsten Meldungen aus der Presse auf.
Neue Meldungen und Aktionen Seite 2 ( -> alle Aktionen )
Unsere Themen in der Presse Seite 2 ( -> alle Artikel )

28.02.2017 Fundamental Rights Agency der EU wird 10 Jahre

FRA 10 years anniversary symposium Als Mitglied der Fundamental Rigths Platform (FRA) dokumentiert Aktion Freiheit statt Angst regelmäßig deren Veröffentlichungen, wenn sie unsere Themen betreffen. Heute können wir gratulieren und berichten, denn die Fundamental Rights Agency der EU ...

09.04.2017 BND erfindet im Inland das "virtuelle Ausland"

Eikonal - im Inland das "virtuelle Ausland" definieren Erste Hinweise zu dieser Geheimoperation fanden Süddeutsche Zeitung und der WDR nach den Snowden Enthüllungen im Sommer 2013 schon Anfang 2014. Aber erst mit den Protokollen des NSA Ausschusses wird das ganze Ausmaß der Spionage ...

19.02.2017 Kundgebung gegen Bundeswehrkonzert

Wohltätigkeit durch die Bundeswehr ? Damit ist nicht die 100%-ige Erhöhung des Militärhaushalts der Bundesrepublik gemeint, den an diesem Wochenende fast alle Politiker auf der sogenannten "Sicherheitskonferenz" in München abgenickt haben. (Die Arbeitnehmer der Länder mussten für eine ...

08.04.2017 Bundestrojaner gegen Kleinkriminelle

Nicht Terrorismus, jetzt für Steuerbetrug und Viagra Vom Bundestrojaner hatte man im letzten Jahr nur gehört, das er verfassungswidrig war und neu geschrieben werden muss. Das Bundesverfassungsgericht stufte den derzeitigen Paragrafen letztes Jahr als verfassungswidrig ein , aber das ...

18.02.2017 Frieden statt NATO – Nein zum Krieg!

Aufruf zu Protesten gegen die NATO „Sicherheits“-Konferenz Aktion Freiheit statt Angst ist Unterstützer der Demo am 18.2.17 in München . Wir rufen deshalb zur Teilnahme auf! Geht mit uns auf die Straße am Samstag, 18. Februar 2017 Update 19.02.2017: Die Demo war ...

07.04.2017 US Bürger und Al Dschazira Journalist auf der "Kill List"?

US Bürger 5-mal einem Drohnenangriff entkommen Die Journalisten Ahmad Muaffaq Zaidan und Bilal Abdul Kareem wollen stellvertretend für die vielen Opfer der Drohnenangriffe gegen Trump vor Gericht ziehen. Bilal Abdul Kareem ist ein in Syrien lebender US Bürger aus New York. Dass Kareem ...

15.02.2017 Aktion FsA beim Marktplatz Engagement

MARKTPLATZ - Engagement für /mit / von Geflüchtete(n) Die Landesfreiwilligenagentur Berlin und das neu gegründete Beratungsforum Engagement hatten gestern zu einem Info- und Austauschforum über das Engagement für / mit und von Geflüchteten in das Nachbarschaftsheim Urbanstraße in ...

06.04.2017 Die Sache mit den Verschwörungstheorien

Verschwörungstheorie - was ist das? Verschwörungstheoretiker bekommt man schnell an den Kopf geworfen, wenn z.B der Gegenüber nicht auf Argumente hören will. In anderen Fällen wird die Welt gern in "die da oben" und "wir hier unten" aufgeteilt und hinter Machenschaften das große Geld ...

14.02.2017 Smart Home - Wie digital wollen wir wohnen?

Aktion Freiheit statt Angst auf der (verspäteten) Konferenz zum SID 17 Im Umweltforum Auferstehungskirche in Berlin Friedrichshain fand aus Termingründen mit einer Woche Verspätung die jährliche Konferenz zum Safer Internet Day von Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz und ...

05.04.2017 V-Mann Führer muss NSU-Mord gesehen und gehört haben

Beamte lügen nicht? - Das war wohl nichts! Es geht um den Mord an Halit Yozgat am 6. April 2006. Aber es geht auch um die gesamte These, dass die 3 NSU Täter allein gehandelt haben. Zur Tatzeit war V-Mann-Führer Andreas Temme "zufälligerweise" in dem Internetcafé als der Mord ...

12.02.2017 Petition für Schutz von Whistleblowern

Whistleblower brauchen EU-Schutz Unser Gemeinwesen, oft auch Leben, Umwelt und Steuergelder stehen auf dem Spiel Whistleblowerprotection.eu hat eine Unterschriftenaktion gestartet, um auf den fehlenden Schutz für Menschen hinzuweisen, die sich mit ihrem Wissen über verbrecherische ...

04.04.2017 Gibt Signal Daten der Nutzer weiter?

Datenweitergabe bei "Signal" in der Kritik Als sichere Alternative zu WhatsApp hat der Messengerdienst Signal von sich reden gemacht. Nun gibt es Kritik, die von den Machern des Dienstes vehement bestritten werden. Wir stellen beide Positionen vor. 1. Der enttäuschte Nutzer When ...

11.02.2017 Aktionstag "Abschiebestopp nach Afghanistan jetzt!"

Stoppt alle Abschiebungen nach Afghanistan! Weg mit den "Asylpaketen" und Verschärfungen des Asylrechts! Keine Festung Europa! Dafür haben wir heute demonstriert, denn trotz der nach Einschätzung des UNHCR weiter verschärften Sicherheitslage in Afghanistan haben mehrere ...

03.04.2017 Studie für Open Source in der EU

Open Source ist gut für alle Die französische Beratungsfirma Pierre Audoin Consultants und das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI haben im Auftrag der EU-Kommission eine Studie über die Zukunft des Softwaremarkts in Europa erstellt. Das Ergebnis, das seit ...

07.02.2017 Cryptoparty zum SID17

Cryptoparty - und zukünftig anonym und sicher im Internet Wir treffen uns wieder zu einer neuen Cryptoparty ... Nach den beiden Veranstaltungen im Herbst wollen wir in diesem Jahr eine weitere Veranstaltung, wieder für alle Altersgruppen, anbieten. Wir wollen die Gefahren für ...

02.04.2017 Gleichschaltung privater Medien in Ungarn

"Normaler Eigentümerwechsel" unterstützt staatliche Kontrolle Im Dezember 2010 verordnete die Regierung Orban Ungarn das berüchtigte Mediengesetz - alle öffentlich-rechtlichen Sender wurden gleichgeschaltet. Auf die Frage " Gibt es Zensur? " antworten viele Beschäftige: "Nicht direkt, ...

01.02.2017 Für Informationsfreiheit und Transparenz

Für Transparenz in der Zivilgesellschaft - aber auch in Behörden und der Wirtschaft Aktion Freiheit statt Angst unterstützt die Initiative Transparente Zivilgesellschaft von Transparency International. Wir fordern seit unserer Gründung Offene Daten nützen - ...

01.04.2017 Datenschutzreform: Betroffenen- und Kontrollrechte werden massiv eingeschränkt

Massiv schlechte deutsche Umsetzung der eigentlich positiven EU-Datenschutz-Grundverordnung Alle sind dagegen: Egal ob amtierende Datenschutzbeauftragte oder der Ehemalige, auch Verbraucherschützer haben in einer Anhörung im Bundestag zu der Reform , mit dem die Bundesregierung das ...

21.01.2017 Kein CETA kein TTIP - wir haben es satt!

18.000 demonstrierten "Wir haben es satt!" Aktion Freiheit statt Angst war dabei und hat am 21.1.2017 gegen die Freihandelsabkommen TTIP und CETA stattdessen für fairen Handel und für gesundes Essen, eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft demonstriert! ...

201704 Newsletter April 2017

04/2017 Newsletter und Termine Aktion Freiheit statt Angst e.V. ****************************** Inhaltsverzeichnis : 1. Wir bitten um Spenden 2. Vortragsreihe läuft 3. Ostermarsch 2017: Für Frieden und Völkerverständigung! 4. Ursula "vor den Leichen" 5. "For your eyes ...

11.01.2017 Überwachung durch Staat und Wirtschaft

Wo lauern die Gefahren? Wie können wir uns schützen? Aktion Freiheit statt Angst heute, am 11.1.17, zu Besuch bei den Freidenkern in Berlin . Wir dokumentieren hier die Inhalte des Vortrags und werden weitere Ergebnisse aus der anschließenden Diskussion in den nächsten ...

31.03.2017 US-Army bereitet sich auf Zusammentreffen mit russischen Menschen vor

Warum müssen die "Zivilisten" in US-Kampfgebieten "gute Russisch-Kenntnisse" besitzen? Kein Trump No. 21 : Ob das der Präsident überhaupt weiß? Angriffskriege aus Bayern? Die US-Army sucht Menschen, die "Gute Sprachkenntnisse in Russisch" besitzen. Wofür? Na ja, nicht unbedingt als ...

31.12.2016 Auch 2017 weiter für unsere Grundrechte aktiv!

Spendenrallye: Damit wir auch 2017 kraftvoll weiterarbeiten können! Für unsere Grundrechte - gegen Sicherheitswahn und Terrorangst! Auf unserer umfangreichen Webseite, die in ihrem Archiv inzwischen fast 6000 Beiträge enthält, publizieren wir eigene Ideen zu aktuellen ...

30.03.2017 Über 30 tote Zivilisten auf dem "Konto der Bundeswehr"?

Die blutigen Hände der Bundeswehr in Syrien Terrorismus ist der Krieg der Armen und Krieg ist der Terrorismus der Reichen Mehr als 33 Zivilisten wurden bei einem Luftschlag am 20. März auf eine Schule in Al Mansura in Syrien getötet. Die Bundeswehr hatte am 19. März mit Fotos das ...

17.12.2016 Flüchtlinge getötet - Sicherheitskräfte schauen zu

RASSISMUS TÖTET DREI GEFLÜCHTETE IN EISENHÜTTENSTADT Geflüchtete völlig im Stich gelassen, isoliert und respektlos behandelt Aus aktuellem Anlass dokumentieren wir hier die Pressemitteilung von Refugees Emancipation e.V.: Pressemitteilung Am Samstag, 10. Dezember ...

30.03.2017 Geschäfts- und Jahresbericht 2016

Geschäfts- und Jahresbericht 2016 "Aktion Freiheit statt Angst e.V." Berlin, März 2017 Hinweis : Seit diesem Jahr werden die Jahresberichte, ebenso wie die Finanzdaten des Vereins öffentlich ins Web gestellt, denn wir sind zum Jahresanfang der Initiative Transparente ...

10.12.2016 Aktion Freiheit statt Angst wieder im Offenen Kanal

Weitere Diskussionsrunde zu Datenschutz und Informationsfreiheit Heute zum Tag der Menschenrechte waren wir wieder zu Gast bei Uniwut - Freies Fernsehen . Im 2. Teil unserer Diskussion über Datenschutz und Informationsfreiheit ging es um die " Gesundheitskarte " und ihre Gefahren und ...

29.03.2017 "Ende der Anonymität im Netz" wegen Hate Speech?

Ein Zensurmonster und ein dagegen harmloser George Orwell Der neue Gesetzentwurf von Bundesjustizminister Heiko Maas mit sehr umstrittenen und strengeren Regeln für soziale Netzwerk hat den "Großen Bruder" von George Orwell ein-, wenn nicht überholt. Wir sollen nicht nur abgehört ...

06.12.2016 Wir bleiben dabei: Nein zu Drohnen!

Weichenstellung für Ramstein 2017 – Der Aktionsplan Die Stopp Ramstein Kampagne hat uns nach der Planungskonferenz in der letzten Woche über die Aktionen für das nächste Jahr berichtet: Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter der Stopp Ramstein Kampagne, die ...

28.03.2017 Aktionen gegen die Drohnen-Relaisstation Ramstein geplant

Dem Amtseid folgen und Schaden vom deutschen Volk abwenden Die Kampagne Stopp Air Base Ramstein und die Pfälzer Initiative Entrüstet Euch rufen für den September erneut zu Protestaktionen gegen die US Basis und Drohnen Relaisstation in Ramstein auf. Pressemitteilung der Kampagne ...
logos Mitglied bei European Civil Liberties Network Creative Commons Mitglied bei WorldBeyondWar Wir unterstützen den CCC Beim freiwilligen Engagement stets dabei Mitglied bei Schule ohne Militär Wir speichern nicht Wir verwenden kein JavaScript Mitglied bei Fundamental Right Platform Für Transparenz in der Zivilgesellschaft Nominiert für Deutschen Engagementpreis